VON DER IDEE ZUM ERFOLG 2021

Lerne wie du aus einer tollen Idee ein erfolgreiches Projekt machst, indem du dein Branding entwickelst, eine responsive und erweiterbare Webseite erstellst und alles mit individuellem Marketing  bewirbst – auf eine nachhaltige und ganzheitliche Weise.

⚡️ Jetzt deine neue Webseite erstellen!⚡️
>> Mehr zum Kurs <<

LEKTION 1

Der Wandel beginnt mit Dir

Warum möchtest Du Dein Projekt starten und was ist Dir wichtig in der Umsetzung? In der ersten Lektion werden alle Frage geklärt, die wichtig sind, um ein erfolgreiches Projekt zu verwirklichen.

Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir mit uns selbst anfangen und prüfen, dass auch die richtigen Intentionen hinter dem Projekt stehen. Bist Du bereit?

LEKTION 2

Kein Weg ohne Ziel

Wie sieht dein Angebot aus und wer ist deine Zielgruppe? Wie kannst du dich platzieren und dabei du selbst bleiben? Nur, wenn du authentisch agierst, bist du auch in der Lage deine Strategie langfristig aufrechtzuerhalten.

LEKTION 3

Im Namen liegt die Magie

In den ersten zwei Wochen hast du die Grundlagen ausgearbeiten. Nun beginnt der praktische Teil. Wähle deinen Domain-Namen (URL) + deinen (grünen) Webhost, deine E-Mail-Marketingplattform und deine primären Social Media Channel(s).

LEKTION 4

Gefühle vermitteln

Wir beginnen dein Corporate Design zu erstellen – ich zeige dir wie du ein passendes Farbschema auswählst, welche Schriften gut funktionieren und wie du Visuals einsetzt, um deine Marke zu unterstreichen. Logo oder Wordmark?

LEKTION 5

Technische Vorraussetzungen schaffen

Jetzt kannst du anfangen WordPress und Divi zu installieren und ich zeige dir alle wichtigen Grundeinstellungen, die du vornehmen musst, damit alles von Anfang an richtig läuft. Außerdem können wir gleich dein neu erstelltes Corporate Design in die Webseite integrieren.

LEKTION 6

Gekonnt Leiten

Jetzt bekommt deine Webseite Struktur! Wir legen die ersten Seiten an und richten zwei Menüs ein. Wir schauen außerdem auf den Footer-Bereich und legen dein erstes Kontaktformular an. Ich zeige dir wie du CSS zum Styling nutzen kannst.

LEKTION 7

Gastfreundschaft zeigen

Wie kannst du deine Seite so designen, dass sie benutzerfreundlich ist? Wie sollte die Startseite strukturiert sein? Wie setzt man Buttons ein und Call to Actions? Was ist der Unterschied zwischen der Home und einer Landing Page?

LEKTION 8

Neue Einblicke gewähren

Was sollte auf die About-Seite und was sind originelle Wege sie zu gestalten? Mit den Vorarbeiten aus den ersten zwei Wochen können wir deine Über Mich oder Team-Seite überzeugend gestalten.

LEKTION 9

Inhalte mit Spaß vermitteln

Nun widmen wir uns den restlichen Seiten, für die du dich entschieden hast. Testimonials? Hintergrundinformationen? Angebote? Wir schauen, was auf keinen Fall fehlen sollte und welche Darstellungsmöglichkeiten es gibt.

LEKTION 10

Einfach wohlfühlen

Jetzt kommen wir zum Blog! Wir richten die ersten Beiträge ein, überlegen Kategorien, die sinnvoll sind und schauen auch hier auf die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten und wie du deinen Blog super für die Suchmaschinenoptimierung nutzen kannst.

LEKTION 11

Zeigen was in dir steckt

Wir gehen noch ein wenig weiter und du schreibst deine ersten Blog-Artikel. Aller Anfang muss nicht schwer sein und mit ein paar Tipps, kannst du ganz einfach eine tolle Grundlage für deinen Blog aufbauen. Wir gucken außerdem, wie du deinen Blog am besten mit den Sozialen Medien und deinem Newsletter verbindest.

LEKTION 12

Das kleine bisschen Extra

Wir sehen uns Integrationen und Erweiterungen an. Was brauchst du, was gibt es und wie kannst du deine Webseite damit erweitern?

Und WOW! Es ist schon total viel geschafft!

LEKTION 13

Der Fels in der Brandung

Datenschutz, Cookies & Nutzungsbedingungn – Was musst du als Webseitenbetreiber_in beachten? Was sind deine Rechte und Pflichten? Auf der Webseite und bei der Integration Sozialer Medien? Wie sieht es mit Bildrechten aus?

LEKTION 14

Gute Beziehungen aufbauen

Nachdem auf der Webseite so weit alles steht, folgt der nächste Schritt – baue deine Mailingliste auf. Warum ist das wichtig? Und wie gewinnst du Abonnent_innen? Vor allem was willst du ihnen bieten?

LEKTION 15

Unter die Oberfläche vordringen

Matomo Analytics oder Google? Etwas anderes oder gar keine? Welche Möglichkeiten hast du und wie kannst du sie am besten nutzen?

LEKTION 16

Die Rädchen ins Rollen bringen

Damit es auch etwas zu analysieren gibt, gucken wir uns die besten Wege an, um mehr Besucher_innen auf deine Webseite zu bringen. In dieser Lektion durch on- und off-page Optimierung.

LEKTION 17

Systeme gekonnt nutzen

Was ist die richtige Methode für dich, um auf dein Projekt aufmerksam zu machen? Viele haben Probleme mit der Idee von Marketing. Ich zeige dir, wie mit regelmäßigen ‚Übungen‘ und einem guten Plan das Marketing quasi von allein läuft.

LEKTION 18

Freund_innen finden

In der ersten Woche haben wir darüber gesprochen, was deine Träume sind. Jetzt wird’s Zeit sie Realität zu machen. Mit einer digitalen Pressemappe kannst du Leute schnell und professionell von deiner Sache überzeugen. Ich zeige dir wie.

LEKTION 19

Über den Horizont und weiter

Nachdem dein Blog läuft und du Routine gewonnen hast, ist es Zeit weiterzudenken. Hast du Kapazitäten zu wachsen? Möchtest du einen Podcast starten? Oder einen YouTube Channel? Mit Influencern zusammen arbeiten? Wir schauen welche Möglichkeiten es gibt und wie du sie umsetzen kannst.

LEKTION 20

Ein letztes bisschen Beziehungsarbeit

Besonders am Anfang wird das meiste Feedback, das du bekommst, positiv sein. Aber es ist immer gut vorbereitet zu sein. Viele haben Angst vor Shitstorms, wie solltest du dich verhalten? Wo kannst du Hilfe bekommen? Und vor allem warum brauchst du keine Angst zuhaben? Wie kannst du Kritik konstruktiv nutzen?

LEKTION 21

Erfolge feiern

Auch ich freue mich über Feedback und würde gerne wissen wie alles geklappt hat. Im besten Fall haben wir auch während du am Kurs teilgenommen hast Kontakt gehabt, aber jetzt hast du auf jeden Fall noch mal die Möglichkeit zu klären, was noch unbeantwortet geblieben ist.

Testimonials

"Wir hatten vor dem re-launch eine Webseite, die unübersichtlich und veraltet war. Daher waren wir auf der Suche nach einer Designer*in, die eine politisch positionierte Ausrichtung mit Gestaltung verbindet. Wirklich angenehm fand ich Verenas klare, freundliche und zugewandte Art zu kommunizieren. Im Gestaltungsprozess mit der Graphikdesignerin und mir fand ich ihre Flexibilität und Professionalität sehr hilfreich. Wir haben endlich eine tolle und ansprechende Webseite, die uns allen große Freude macht, vielen Dank!"

Sanata Nacro

LAGM*A NRW

"Verena arbeitet mit Kreativität, sorgfältig und zuverlässig. Sie hat unsere Ideen hervorragend umgesetzt."

Kerstin Meyer

DeutschPlus

"Verena konnte mir wir wirkliche ALLE Fragen bezüglich Wordpress klären. Und absolut kein Problem (und die waren zahlreich) – sei es technischer Natur, sei es Juristisches, sei es beim Design – hat sie mir aus dem Weg schieben können. Dank meiner neuen Website, die ich zusammen mit ihr in Windeseile kreieren konnte, habe ich rasch neue Aufträge erhalten.
Danke!"

Juliana Campos

CamposKomm

“Die Arbeit mit Verena war mit das Beste, was uns in unserer Situation hätte passieren können: Wir waren alle unerfahren, ein Festival vom analogen ins digitale zu übersetzen und Verena hat uns auf ganz unkomplizierte Art und Weise mit viel Ruhe, Geduld und absolut akkurater und konzentrierter Arbeistweise eine Website gebaut, auf die wir mit Stolz und großer Freude blicken können.”

Elske Beckmann

Prosanova 2020

"Ich habe Verena in der Zusammenarbeit als sehr angenehm und kompetent erlebt - sie hat uns mit ihrer tollen Arbeit ein ganzes, nebenbei auch noch hübsches, Online-Festival ermöglicht!"

Mirjam Wittig

Prosanova 2020

"Bevor ich mich an Verenas Design Studio gewandt habe, hatte ich noch keine Webseite und bin nicht wirklich weiter gekommen. Ich habe Verenas Design Studio wegen der politischen Ausrichtung und Community-Anbindung ausgewählt. Die Zusammenarbeit habe ich als sehr hilfreich empfunden und freue mich nun einen neuen Webauftritt zu haben, der gut ankommt. Ich empfehle Verenas Design Studio gerne weiter!"

Nino Mar Seliz

Verkoerperungsatelier

Verenas Design Studio - Qualitäts-Garantie

N

nachhaltig

N

responsive

N

optimiert für Suchmaschinen

N

barrierefrei

N

erweiterbar

N

volle Kostenkontrolle

N

volle Zufriedenheit

N

so individuell wie Ihr Projekt

N

für die Zukunft gebaut

N

ganzheitlich

Pin It on Pinterest