Press

Podcast: CouchFM

Vom Mainstream zum Underground – und zurück
local hero

Queere Musik ist kein neues Phänomen. In den 70er Jahren war queere Musik mit David Bowie und Boy George sogar ziemlich mainstreamtauglich.

Ende der 70er Jahre wurde die queere Musik in den Untergrund gedrängt und entwickelte sich als eine Subkultur weiter. Als solche – und als politischen Aktivismus – findet man queere Musik in der Punkbewegung der 80er Jahre. Doch damit hatte die Geschichte der queeren Musik gerade erst begonnen.

About CouchFM

couchFM – Das Berliner Campusradio

Sendetermine: täglich von 17-18 Uhr auf der 91,0 bei ALEX Berlin und für sieben Tage zum Nachhören in der ALEX Berlin Mediathek.

Redaktionssitzung: Montags 18-20 Uhr Georgenstraße 47, Raum 0.09.

 

 

other works

Lola Magazine: Local Hero

Lola Magazine: Local Hero

PressLola Magazine: Local Hero Local Hero: Verena Spilker On Elevating Opportunities for Artists in Berlin and BeyondVerena Spilker On Elevating Opportunities for Artists in Berlin and BeyondThe TQU founder’s simple advice for those looking to support Berlin’s queer...

read more
Interview: Siegessäule

Interview: Siegessäule

PressInterview: Siegessäule Stirn bieten“Ich habe mich erniedrigt und hilflos geführt”, erzählt die Aktivistin Verena Spilker, als sie, eine lesbische Frau, auf der Straße mal wieder von einem cis Heteromann sexuell belästigt wurde.About Siegessäule Magazin: Juni 2018...

read more
Interview: Gay.ch

Interview: Gay.ch

PressInterview: gay.ch Verena Spilker und ihr Projekt TQU: Vor neun Jahren hat Verena ein Internet-Projekt ins Leben gerufen, dass nicht nur einzigartig ist, sondern auch stätig wächst: Transnational Queer Underground.About gay.ch Magazin: April / Mai 2018 Die etwas...

read more